icon-youtube facebook-iconQuicklinksymbol für Google Plus

Schriftgrösse:

A- A A+

Am 06. Juni liess TIXI AARGAU die Autoreifen für einen Tag ruhen und erkundete stattdessen mit seinen freiwilligen Fahrer/innen einen Teil des Kantons Aargau auf den Schuhsohlen. Wir marschierten von Baden über das Gebenstorfer Horn bis nach Brugg. Auf diesem Ausflug konnte neue Energie getankt werden, um die vielen Fahrten für unsere behinderten, kranken und betagten Fahrkund/innen weiterhin mit viel Freude und Kraft ausführen zu können.

Denn obwohl unsere freiwilligen Fahrer/innen auf den TIXI-Fahrten sehr viele tolle, interessante und aufgestellte Menschen kennenlernen, erfahren sie ebenso viele traurige Lebensgeschichten und erleben Schicksalsschläge teilweise hautnah mit. Nebenbei ist auch auf den Strassen immer etwas los und fordert von unseren Fahrer/innen Aufmerksamkeit und Geduld. Nein, TIXI-fahren ist nicht immer einfach. Aber die spürbare Dankbarkeit, das Lächeln der Fahrkund/innen und die Möglichkeit Mobilität zu schenken macht TIXI-fahren zu einem wertgeschätzten und dankbaren Engagement! 

Wandertag 1 15 Wandertag 2 15 Wandertag 3 15 Wandertag 4 15  Wandertag 6 15 Wandertag 7 15 Wandertag 8 15 Wandertag 9 15 Wandertag 10 15 Wandertag 5 15

 

Nächste Events