icon-youtube facebook-iconQuicklinksymbol für Google Plus

Schriftgrösse:

A- A A+

Am Samstag, 13. September 2014 fand wieder der Mobilitätstag von 9.00 bis 16.00 Uhr auf dem unteren Bahnhofplatz in Baden statt. Die Besonderheit diesmal war, dass badenmobil zusammen mit den Regionalwerken den Mobilitätstag durchführte. Die Regionalwerke eröffneten an diesem Samstag die beiden Kraftwerke in der Aue. Deshalb war ihr Festgelände auf dem Parkplatz der Aue. Zwischen den beiden Plätzen zirkulierte als Shuttle Service eine kleine Bahn und ein TIXI-Fahrzeug.

Neben dem TIXI-Shuttle-Service hatten wir auf dem Gelände der badenmobil (unterer Bahnhofplatz) einen TIXI-Info-Stand.

TIXI Stand 

mit dem ganz speziellen 23. Badener Adventsmarkt am 07. Dezember 2013!

Dieses Jahr nahmen 62 Institutionen teil und boten an rund 100 Marktständen ihre einzigartigen Produkte an. Produkte, die mit viel Liebe und Können durch Menschen mit einer Behinderung hergestellt oder bearbeitet worden sind.

Auch TIXI AARGAU war ein Teil dieses stimmungsvollen Marktes. TIXI lockte die Besucher vor allem mit den selbstgemachten und vor Ort beschrifteten und verzierten Lebkuchen an.
Eine Besucherin meinte: "Das ist das Highlight dieses Marktes!" Eine weitere staunte: "Ich dachte, dieses Handwerk sei ausgestorben?!"

TIXI AARGAU bedankt sich bei allen Besuchern und seinen vielen fleissigen Helfern, die viel Energie und Liebe in die Vorbereitungen gesteckt haben.

Werner Bossard verziert Lebkuchen

Im Juni 2013 begann das TIXI-Team mit den Vorbereitungen für das LOTTO im Oktober 2013.

Mit vielen Hochs und einigen Tiefs, mit wichtigen Entscheidungen und spannenden Gesprächen rückte der LOTTO-Tag immer näher.

Etwas nervös aber gut organisiert bereitete das TIXI-Team, am Nachmittag des 19. Oktober 2013, den Saal des ref. Kirchgemeindehauses in Wettingen für das abendliche LOTTO vor. Bei der Türöffnung um 16.30 Uhr durften wir bereits viele spielfreudige Besucher begrüssen. Nach und nach füllte sich der Saal und wurde fast bis zum letzten Platz besetzt.

Dank grosszügigen Sponsoren konnten wir unseren Besuchern schöne und wertvolle Preise bieten: Geschenkkörbe, Restaurant Gutscheine, Wellness- und Zoobesuche, Beauty- und Dekoartikel und vieles mehr.

Auch beim 28. und letzten Gang des LOTTO's schauten noch viele Besucher nervös auf Ihre Karten, um die letzten Preise zu ergattern. Abschliessend fand die Verlosung des Hauptpreises „Fisch & Grill" statt.

Hiermit nochmals ein herzliches Dankeschön an die Sponsoren der tollen Preise und allen HerferInnen. Insbesondere den Aquarienfreunden Baden und Umgebung für das Sponsern des Hauptpreises.

Gefüllter Saal Lotto 2013   Lotto 2013

Unter dem Motto MULTIMOBIL fand am Samstag, 21. September 2013 der Mobilitätstag statt. Auf dem Theaterplatz wurden viele Aktionen zum Mitmachen angeboten. Am Stand von TIXI AARGAU konnte ein Rollstuhlparcour absolviert und das brandneue Rollstuhlfahrzeug "TIXI 5" begutachtet werden.

TIXI 5 am Mobilitätstag  Gaby Geissmann absolviert den Parcours  Henz Derrer absolviert den Parcours

Am 17. Mai spielten zehn Mannschaften aus der ganzen Schweiz um den Sieg am Swisscup. Die zeka-Rollers organisierten das Turnier in der Sporthalle Burkertsmatt. Nach rund 30 Spielen stand der Sieger fest: Die Iron Cats 1 aus Zürich durften den Pokal nach Hause nehmen. Die zeka-Rolles A erreichten hinter den Rolling Thunder aus Bern nach einen hoch spannenden Spiel den hervorragenden 3. Rang

TIXI AARGAU durfte sich an diesem spannenden Anlass mit dem Rollstuhlfahrzeug "TIXI 5" vor der Sporthalle präsentieren.

TIXI 5 vor der Turnhalle  Swisscup Ehrung

 

Am 10. August 2013 stellte uns die Stadt Aarau einen Platz bei der Igelweid zu Verfügung, um unseren Fahrdienst den Menschen näher zu bringen. Unser Rollstuhlfahrzeug "TIXI 4" hat die Blicke und das Interesse auf sich gezogen.  Wir danken der Stadt Aarau für die Promotionsfläche.

Am 18. Juni 2013 fand in Zofingen eine Informationsveranstaltung für Freiwillige statt. BENEVOL Aargau zeigte mit diesem Anlass auf, was es für tolle und vielfältige Angebote für Freiwillige gibt. 8 Institutionen konnten ihre Engagement-Angebote vorstellen. Natürlich war TIXI AARGAU auch dabei und stellte die Tätigkeit als freiwillige/r TIXI-Fahrer/in vor.

Im Gespräch mit der Geschäftsleiterin des SRK Aargau

Im Gespräch mit der Geschäftsleiterin des SRK Aargau.          
TIXI AARGAU wird als wertvolle Ergänzung zum SRK wahrgenommen!

 

 

Wie jeden Samstag war auch am Samstag vom 15. Juni 2013 der Aarepark ein beliebter Zielort für Jung und Alt. Dank den vielen interessierten Besuchern sowie dem schönen Wetter hat sich die Präsenation für TIXI AARGAU äusserst gelohnt. Wir danken der Coop Centerleitung für die Promotionsfläche.

TIXI 5 vor dem Aarepark

Am 23. Januar 2013 erhielt TIXI AARGAU ein sehr erfreuliches Schreiben vom Aargauischen Katholischen Frauenbund (AKF) mit dem Titel „Spende für den Verein TIXI AARGAU". Der AKF lud TIXI AARGAU zur 101. Delegiertenversammlung ein und teilte mit, dass der AKF beabsichtigt dem Verein TIXI AARGAU eine Spende von CHF 3'000.- zu übergeben.

Der AKF stellt das neue Vereinsjahr unter das Thema FrauenBande - interkulturell unterwegs. Damit möchte der AKF den Frauen Möglichkeiten bieten, an verschiedenen Anlässen, andere Kulturen und Religionen kennen zu lernen.

An der 101. Delegiertenversammlung, am 21. März 2013 wurden rund 150 Frauen im Katholischen Pfarreizentrum Lenzburg mit einem internationalen Kuchenbuffet empfangen, entsprechend waren auch die Tische dekoriert. Die Co-Präsidentinnen Vroni Peterhans und Beatrice Hausherr starteten die „Weltreise" mit Begrüssungsritualen aus verschiedenen Ländern. Das Duo „stimmhoch2" hat mit Liedern aus aller Welt für Stimmung gesorgt. Die traktandierten Geschäfte konnten zügig erledigt werden. Vom AKF-Sanitasfonds wurden wiederum 9000.- Franken gespendet. Der Entlastungsdienst Aargau, der Verein TIXI AARGAU und das Frauenhaus AG/SO haben je 3000.- Franken bekommen.

Dankesrede durch Athena Kunz Walter Voegeli erzählt eine Geschichte Gruppenfoto

Am letzten Samstag dem 03. Dezember 2011 war am Stand Nr. 50 viel los! Denn der TIXI Stand war mit vielen selbstgemachten und leckeren Produkten wie Konfitüre, Pralinés, Zimt-Apfelrringen und „Chräbbeli" belegt. Das Highlight am TIXI Aargau Stand waren aber die Lebkuchen, welche von uns nach Kundenwunsch beschriftet und verziert wurden. Ein herzliches Dankeschön an die vielen Gäste, welche uns am Stand besucht haben.

Das TIXI Aargau Team freut sich bereits heute auf den 22. Badener Adventsmarkt.

Adventsmarkt 03.12.11 Adventsmarkt 03.12.11

Das Fischessen der Aquarienfreunden Baden und Umgebung vom 21. - 23. Juni 2013 war ein voller Erfolg. Da sich TIXI AARGAU zum Helfen bereit erklärt hat, konnten wir unser TIXI 4 präsentieren und für den TIXI AARGAU Fahrdienst werben. Gerne sind wir nächstes Jahr wieder mit dabei!

Walter Voegeli bei TIXI 5

Am Samstag, 13.04.13 war IM Wynecenter viel los. TIXI AARGAU war mit seinem TIXI 4 aber VOR dem Wynecenter platziert. Da war leider nicht allzu viel los. Trotzdem konnten wir einigen Interessierten unseren Fahrdienst etwas näher bringen. Vielleicht haben wir sogar einen neuen freiwilligen Fahrer gefunden! Wir bedanken uns bei den Besuchern sowie bei der Migros, welche uns diesen Stand ermöglicht hat.

TIXI 4 vor dem Wynecenter TIXI 4 vor dem Wynecenter

Im Kanton Aargau leben viele Menschen mit einer Mobilitätsbehinderung, ob von Geburt an, durch einen Unfall, eine Krankheit oder altersbedingt. Für sie stellt bereits der Weg zum Coiffeur oder zur Bank eine grosse Herausforderung dar und ist ohne Hilfe oft nicht möglich.

Die freiwilligen Fahrerinnen und Fahrer von TIXI AARGAU sind täglich mit den TIXI-Rollstuhlfahrzeugen unterwegs, um diesen Menschen Mobilität, Selbstbestimmung und somit mehr Lebensqualität zu gewähren.

Der Fahrdienst wird von behinderten und betagten Menschen rege in Anspruch genommen. Daher musste TIXI AARGAU in diesem Jahr seine Flotte von 3 auf 4 Rollstuhlfahrzeuge erweitern. Dieser Zuwachs freut TIXI AARGAU sehr und stärkt den Verein in seiner Tätigkeit.

Die Einweihung von „TIXI 5" fand am Fahrertreffen vom Samstag, 14. September 2013 statt. Das freiwillige Fahrer-Team konnte kaum die Finger von „TIXI 5" lassen!

TIXI 5

Rund 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben am zweiten kantonalen Alterskongress anhand von inspirierenden Praxisbeispielen Empfehlungen für die Umsetzung der 12 "Leitsätze zur Alterspolitik" erarbeitet.

Der zweite kantonale Alterskongress vom 4. Mai 2013 stand unter dem Motto:

"60 plus - und jetzt geht's los!
Alterspolitik im Kanton Aargau: vom Anspruch zur Wirklichkeit"

Die Ergebnisse der 12 Ateliers - und somit die Empfehlungen, wie die Leitsätze umgesetzt und zur gelebten Realität im Kanton Aargau werden sollen - wurden am Nachmittag im Plenum präsentiert und von zwei Experten kommentiert. Alle Empfehlungen und Kommentare sind in der Dokumentation zusammengefasst.

Dazwischen sorgte Flurin Caviezel mit passenden und humorvollen Beiträgen für Abwechslung.

Zum Abschluss des zweiten Alterskongresses fand die Preisverleihung des erstmals ausgeschriebenen Silver Award sowie die Wahl des Publikumspreises statt.

Das TIXI-Team musste sich vor kurzem am Tisch festhalten, um nicht vom Stuhl zu fallen. Daran schuld ist die Freimaurerloge Zur Brudertreue in Aarau.

Die 3 Rollstuhlfahrzeuge des Vereins TIXI AARGAU sind täglich auf den Strassen unterwegs. Sie legen jährlich rund 120'000 km zurück und verbrauchen dabei  ca. 10'000 Liter Benzin. Mit diesem teuren Treibstoff fährt TIXI AARGAU seine mobilitätsbehinderten Kundinnen und Kunden in die Schule, zur Arbeit, zum Kaffeekränzchen mit Freunden aber auch zum Arzt oder in die Therapie. Dies zu erschwinglichen Fahrpreisen und mit freiwilligen Fahrerinnen und Fahrern.

Da TIXI AARGAU von Spendengeldern getragen wird, sind die Benzinkosten von jährlich CHF 20'000.00 ein grosser Posten. Umso unbeschreiblicher ist es für das ganze TIXI-Team diese Last für das Jahr 2013 von den Schultern zu haben. Die Freimaurerloge Zur Brudertreue in Aarau spendete am 11. Juli 2013 dem Verein TIXI AARGAU CHF 20'000.00 und übernimmt somit die kompletten Benzinkosten für das Jahr 2013. Herzlichen Dank an die Brüder der Freimaurerloge Aarau!

Frau Kunz mit Herr Hüsser und Herr Boss  Athena Kunz mit Walter Voegeli und Heinz Derrer
 

Frau Meier fährt seit Juni 2011 jeden Donnerstag mit dem TIXI zur Therapie und ist somit eine geschätzte Stammkundin des TIXI-Fahrdienstes. Am Donnerstag, 28.03.2013 überraschten wir Frau Meier mit einer Schachtel Praliné, welche Sie mit strahlenden Augen entgegennahm und sagte, „Ich bin sehr zufrieden mit TIXI!". Solche Aussagen stärken TIXI AARGAU sehr in seiner Tätigkeit. Viele Menschen sind in Ihrer Mobilität eingeschränkt und auf einen Fahrdienst wie TIXI AARGAU angewiesen.

Frau Meier mit Walti Hess

am Samstag, 08.12.2012 beim 22. Badener Adventsmarkt auf dem Kirchplatz mit über 60 Institutionen und 100 Markt-Ständen.

Dank Kurt Voser und Franz Christen, welche unseren Stand mit einem Zelt und Heizkörper ausgestattet haben, hatten es unsere fleissigen Helfer angenehm und konnten sich auf interessierte Kundschaft konzentrieren. Die selbstgemachten und individuell gestaltbaren Lebkuchen von Werner Bossard wirkten wie jedes Jahr äusserst anziehend. Er tüftelt bereits jetzt an einer Idee für nächstes Jahr. Absolut beliebt waren auch die selbstgemachten Pralinées von Nicole Voser. Von den speziellen Konfitüren "Rotweinfeige" und "Quittenmousse" von Vreni Voser und Berti Voegeli blieb nichts übrig.

Marktstand

Das diesjährige LOTTO zu Gunsten TIXI AARGAU fand am Samstag, 25. Oktober 2014 statt.

Leider durfte TIXI AARGAU nicht ganz so viele Besucher wie am letztjährigen LOTTO begrüssen. Trotzdem war unser Anlass ein Erfolg. Denn die Gewinner freuten sich über die tollen und grosszügigen Preise.

 

Lotto 2014  Besucherin spielt  Bühne

Kuchen  Saal

Sponsorenliste Lottopreise

Sponsoren Hauptpreise:
DEMAVO GmbH, Othmarsingen
Physioflex AG, Wettingen

Herzlichen Dank an alle Sponsoren und HelferInnen!

Seit Oktober 2012 ist unser Rollstuhlfahrzeug „TIXI 4" täglich für behinderte und betagte Menschen unterwegs. Bis vor kurzem war es aber noch auf der Suche nach einem Götti, der für seinen jährlichen Unterhalt aufkommt.

Dieser konnte nun in der Rolle des Grand Casino Baden gefunden werden. Das Grand Casino Baden hat TIXI AARGAU bereits in der Vergangenheit unterstützt.  Dass nun die Patenschaft für TIXI 4 für ein Jahr übernommen wurde, freut TIXI AARGAU sehr.

Die Götti-Taufe fand am 25. Februar 2013 beim Grand Casino Baden statt. Als Dank für die Unterstützung fährt TIXI 4 das Logo des Grand Casino Baden für ein Jahr auf seiner Heckscheibe spazieren.

Checküberagbe Grand Casini Baden 02.07.13  TIXI 4 Grand Casino Logo auf Heckscheibe

TIXI AARGAU ist auf freiwillige MitarbeiterInnen angewiesen. Deshalb liessen wir uns den Workshop von BENEVOL Aargau am 16. Oktober 2012 nicht entgehen. Der Workshop war gut aufgebaut und wir konnten einige hilfreiche Tipps (auch von anderen Teilnehmern) mitnehmen.

Gewinnen von freiwilligen Mitarbeitenden

Am Montag, 24.09.2012 konnten wir unser neues, elegantes TIXI 4 bei der Garage Erni, Oberkulm abholen. Die Beschriftung wurde von der FLOWA, Lenzburg durchgeführt.

Herzlichen Dank an die grosszügigen Sponsoren, welche uns den Erwerb des TIXI 4 ermöglicht haben.

Der erste Einsatz erfolgte am 01. Oktober 2012. Wir freuen uns auf viele Fahrten mit TIXI 4.

TIXI 4

Am Samstag, 12. April 2014 fand im Tägi Wettingen zum ersten Mal die «ExpoSenio» statt. Organisiert wurde die Messe vom Seniorenrat Region Baden (SRRB). Interessierte konnten sich an 60 Ständen von 55 Ausstellern über diverse Frage zum Älterwerden informieren.

An der Ausstellung waren fast alle Alters- und Pflegeheime der Region anwesend. Sowie viele verschiedene Organisationen rund um die Angelegenheiten Hilfsmittel, Fitness, Gesundheit, Bildung, Freizeitgestaltung, Lebensgestaltung, Reisen und Mobilität.

Immer wenn das Thema Mobilität in Zusammenhang mit betagten oder behinderten Menschen behandelt wird, ist natürlich auch TIXI AARGAU mit dabei!

TIXI Stand  TIXI 5 vor dem Eingang

Der Aufmarsch an Publikum hielt sich in Grenzen, der Regen machte dem Mobilitätstag in Baden einen grossen Strich durch die Rechnung. Trotzdem war es ein gelungener Anlass und wir durften TIXI AARGAU einigen interessierten Besuchern näher vorstellen.

TIXI Stand am Mobilitätstag

Anlässlich des 5-jährigen Jubiläums von TIXI AARGAU, wurde am 07.Juli 2012 zum „Tag der offenen Tür" geladen. Das TIXI AARGAU Team durfte vielen interessierten Besucherinnen und Besuchern näheres zu TIXI AARGAU erzählen. Es konnten die Büroräumlichkeiten, sowie die TIXI-Rollstuhlfahrzeuge besichtigt werden. Für Mutige bestand die Möglichkeit in einem kleinen Parcours nachzuempfinden, wie der Alltag im Rollstuhl zu bewältigen ist.

Die Besucher genossen eine Wurst vom Grill und stiessen mit dem TIXI-Team auf das Jubiläum an.

Insgesamt war der „Tag der offenen Tür" ein grosser Erfolg, der sich auch durch die zahlreichen Anfragen von freiwilligen Fahrerinnen und Fahrer sowie Kundinnen und Kunden bemerkbar gemacht hat.

Hiermit ein herzliches Dankeschön an alle Besucher. Vor allem freuten wir uns über die zahlreichen Gäste von anderen Fahrdiensten wie, TIXI Zug, TIXI Zürich, TIXI Säuliamt, Rollstuhl-Tixi, TIXI Fürstenland und IVB Basel!

Alessia im Rollstuhl  Lea und Athena  TIXI Zug und Zürich IMG 5456
 

TIXI AARGAU wagte sich am 10. Mai 2012 zum ersten Mal an ein Unternehmertreffen von netzwerk-ag.ch. Wir konnten viele gute Gespräche führen und auch einige Kontakte knüpfen.

Unternehmertreffen 10.05.2012 Wettingen

Am Samstag, 09. Juni 2012 fand das TIXI AARGAU Lotto im ref. Kirchgemeindehaus in Wettingen statt. Nach Monaten der Vorbereitung war der besagte Samstag plötzlich da. Um 13:30 Uhr wurden die Türen geöffnet und nach und nach trudelten die ersten Spielerinnen und Spieler ein.

Zu gewinnen gab es tolle Geschenkkörbe, Beautyartikel, diverse Gutscheine, Fleischwaren und viele weitere schöne Preise. In der abschliessenden Hauptverlosung konnten ein 3D LED Fernseher, sowie ein Autokindersitz gewonnen werden. Die glückliche Gewinnerin des Fernsehers war bei der Verlosung anwesend und freute sich riesig über den gewonnenen Hauptpreis.

Heute dürfen wir auf ein gelungenes TIXI Lotto zurückblicken, welches nicht zuletzt dank den tollen Preisen zu einem vollen Erfolg wurde. Ein herzliches Dankeschön gilt an dieser Stelle den Sponoren die massgeblich zum Gelingen des Lottos beigetragen haben.

Um an den Erfolg anzuknüpfen werden wir im Oktober 2013 erneut ein TIXI-Lotto veranstalten. Denn der Erlös des Lottos kam vollumfänglich dem Betrieb von TIXI AARGAU zu Gute.

Am 04. Mai 2012 durfte TIXI AARGAU das Rollstuhlfahrzeug TIXI 3 gratis im Perry Center, Oftringen präsentieren.

Im Perry Center

Am 04. Februar 2012 stellte sich TIXI AARGAU im Lenzo Park, Lenzburg vor. Unser Rollstuhlfahrzeug TIXI 3 konnte vor Ort besichtigt werden. Vor allem die Augen der Kinder strahlten, denn TIXI verschenkte tolle Ballone.

Im Lenzo Park  Im Lenzo Park
 

Juli 2011
Auch dieses Jahr dürfen wir uns wieder über die Patenschaft des Lions Club Suhren- / Wynental für unser TIXI 1 freuen. Somit unterstützt der Lions Club TIXI Aargau nun schon das 3. Jahr in Folge.

Lions Club

„Bauen mit Liebe" trifft „Fahren aus Liebe"

Anstelle von Weihnachtsgeschenken spendete die Firma Gottlieb Müller AG, Hoch- und Tiefbau, in Zofingen den Betrag von CHF 4'000.- an den Verein TIXI Aargau. Gemeinsam wurde entschieden, die oben genannte Spende spontan in eine Patenschaft für das TIXI Nr. 3 umzuwandeln.

Gottlieb Müller Götti TIXI 3 

Im Bild von links nach rechts
Walter Keiser - Gottlieb Müller AG, Nicole Voser - Präsidentin TIXI Aargau, Reto Müller - Gottlieb Müller AG

Dank einer grosszügigen Spende der Ernst-Göhner Stiftung konnte im Dezember unser TIXI 3 bestellt werden. Am 22. Februar konnte es beim Beschrifter abgehohlt und sogleich von seinem Götti eingeweiht werden. Wie nötig dieses Fahrzeug für TIXI Aargau ist, zeigt, dass es bereits am gleichen Abend zu seinem ersten Einsatz abgeholt wurde.

12.12.2010
Es freut uns mitzuteilen, dass nun beide TIXI's einen Götti erhalten haben. Neben TIXI 1 welches unter der Patenschaft des Lions Club Suhren- / Wynental steht, konnte die Peterhans, Schibli & Co. AG aus Fislisbach als Götti für TIXI 2 gewonnen werden. Somit ist der Unterhalt für TIXI 2 für ein Jahr gesichert.

Götti TIXI 2

04.12.2010

Marktstand

Per Anfang September zieht TIXI nun in ein eigenes Büro. Neu werden wir an der folgenden Adresse unsere Geschäftsstelle haben:

Verein TIXI AARGAU
Almuesenacherstrasse 4
5506 Mägenwil

Tel. 056 406 13 63

Gleichzeitig freuen wir uns mitzuteilen, dass Frau Küttel nun offiziell die Leitung der Geschäftsstelle übernimmt.

13.03.2010

"Moderator Nik Hartmann ist in der neusten Folge von «SF bi de Lüt - Vereinsgeschichten» als Taxifahrer unterwegs. Das Taxi ist allerdings kein normales Taxi, sondern ein sogenanntes Tixi-Taxi, das Behinderten und Betagten zur Verfügung steht. Es gehört dem Verein Tixi Aargau - und der ist dringend auf Hilfe angewiesen."

Nach ein paar intensiven Wochen war es am Fr. 12.03.2010 endlich soweit. Wir konnten das Ergebnis unseres Drehs mit Nik Hartmann und seinem Team anschauen.

Wir waren begeistert!

Wenn auch Sie Lust haben TIXI Aargau näher kennen zu lernen und die Sendung verpasst haben, dann können Sie hier die gesamte Sendung nochmals anschauen.

http://www.videoportal.sf.tv/

Freitag, 12.03.2010, 20.05 Uhr auf SF1

Nik Hartmann würde gerne TIXI Aargau etwas auf die Beine helfen. So lässt er sich als Erstes zum freiwilligen Fahrer ausbilden und lernt auf diese Weise die Tixi-Kundschaft näher kennen. Doch damit nicht genug. Ein Wohltätigkeits-Lottomatch mit Superpreisen und Nik Hartmann auf der Bühne soll die Vereinskasse aufpolieren. Begeistert von der Idee machen sich die Tixi-Vereinsleute auf die Suche nach Lottopreisen. Wird der Anlass zum grossen Erfolg?

Foto Verein  Nik Hartmann mit TIXI 1

23.06.2010

Wir freuen uns an dieser Stelle das Benefizkonzert am Sonntag, 17. Oktober 2010 um 17.00 Uhr im Gartensaal der Villa Boveri am Ländliweg 5 in Baden ankündigen zu dürfen.

Das rennomierte Klavierduo Eva Szabo und Richard Justin Fields spielt für uns zwei- und vierhändige Werke vom Barock bis zur Neuzeit.
www.szabo-fields.ch

05.09.2009
Die Tonbandzeitung "Aktuell" des schweizerischen Blindenbundes hat in  der Septemberausgabe ein Interview mit unser Präsidentin Frau Nicole Voser veröffentlicht.

Am Stand Nr. 9, Samstag 05.12.2009, von 09.00 - 17.00 Uhr.

PC050082 Website Lebkuchen verzieren

Ende Juli konnte TIXI Aargau ein gut erhaltenes Occassions-Fahrzeug von TIXI Zürich übernehmen. Es handelt sich um einen Renault Kangoo, welcher Platz für einen Rollstuhl, sowie zwei weitere Fahrgäste hat. Nachdem das Fahrzeug beschriftet worden ist und unsere Fahrerinnen entsprechend geschult wurden, hat es Anfang September seinen aktiven Dienst in der TIXI Flotte aufgenommen.

TIXI 2

In einem TV-Spot ruft der TIXI-Götti zu online-Kilometerspenden auf ....

Dank des Sponsorings der Firma Braintrain AG konnte TIXI Aargau einen TV-Spot mit Peach Weber drehen. Im Spot wird einerseits die Idee des Tixi-Taxis erklärt, anderseits zu online-Spenden für TIXI Aargau aufgerufen. Im Zentrum des TV-Spots steht der TIXI-Götti Peach Weber, der für einmal kein Spässchen macht, sondern mit Charisma vor dem ersten TIXI-Taxi des Aargaus ein Statement für diese gute Sache abgibt. Der 20-Sekunden-Spot wird im Juni auf Tele M1 ausgestrahlt. Braintrain war für die Regie und Organisation verantwortlich. Kameramann war Marc Bachmann. Ton und Schnitt erfolgte durch Franziska Schlienger.

Peach Weber Website   Peach Weber Spot

 

www.peachweber.ch
www.braintrain.ch

„Jetzt gibt es auch im Aargau ein Tixi. Das freut mich sehr. Unterstützen auch Sie die gute Idee TIXI."

TIXI-Götti Peach Weber

Peach Weber wird TIXI-Götti

peach weber

Der Komiker und Entertainer Peach Weber wird Götti von TIXI Aargau. „Das ist ein absoluter Glücksfall für uns", freut sich TIXI Aargau-Präsidentin Nicole Voser. Als TIXI-Pate unterstützt der Komiker TIXI vor allem ideell.

Peach Weber brauchte nicht lange zu überlegen, um zuzusagen. „Die Idee Tixi ist doch eine gute Sache, da stehe ich gerne dahinter."

Der bekannte Aargauer Komiker und Unterhalter steckt zwar mitten in seiner aktuellen Tour „Peachfideel". Und so betont er, dass seine Zeit für ein aktives Engagement sehr beschränkt sei. „Aber ideell unterstütze ich TIXI gerne", sagt er.

Auch bei TIXI Aargau freut man sich über die prominente Unterstützung. „Peach Weber ist eine der bekanntesten Persönlichkeiten in der Schweiz", freut sich Präsidentin Nicole Voser.

Im März stellt TIXI Aargau sein erstes eigenes behindertengerechtes Fahrzeug der Öffentlichkeit vor. „Wenn es mein Terminkalender erlaubt, bin ich bei dieser Präsentation gerne dabei", erklärt der neue TIXI-Götti Peach Weber.

TIXI Aargau ist 2007 gegründet worden, der Fahrbetrieb wird in den nächsten Wochen offiziell aufgenommen. Dank dreier Grossspenden ist der operative Start gesichert. „Wir brauchen aber weitere Unterstützung", so Präsidentin Voser. Deshalb würden in der nächsten Zeit die Marketing-Massnahmen weiter verstärkt. „Mit Peach Weber als Aushängeschild fällt uns das noch leichter", sagt Nicole Voser.

Die Aufgabe von TIXI Aargau ist der Betrieb eines Fahrdienstes für alle mobilitätsbehinderten Menschen, welche die öffentlichen Verkehrsmittel nicht oder nur unter erschwerten Bedingungen nutzen können. Es bestehen keine Einschränkungen wie Alters-, Einkommens- oder Vermögensgrenzen. Der Fahrdienst wird zu vergleichbaren Tarifen der öffentlichen Verkehrsmittel angeboten - ganz im Sinne der Gleichberechtigung. Der Fahrdienst ermöglicht behinderten, betagten und blinden Menschen am sozialen Leben und an kulturellen Anlässen teilzunehmen.

Und über weitere Spenden freut sich TIXI Aargau ebenso.
Postkonto 60-245491-7

www.peachweber.ch

Am Di. 09.06.09 fand die erste Fahrt von TIXI AARGAU statt.

Geschäftsleiter Herr Küttel holte unseren ersten Fahrgast Herr Seiffert in Jonen ab, und brachte ihn nach Dietikon. Natürlich wurde Herr Seifert zur Feier des Tages noch ein süsses Präsent überreicht.

1.Fahrt TIXI Website