icon-youtube facebook-iconQuicklinksymbol für Google Plus

Schriftgrösse:

A- A A+

13.03.2010

"Moderator Nik Hartmann ist in der neusten Folge von «SF bi de Lüt - Vereinsgeschichten» als Taxifahrer unterwegs. Das Taxi ist allerdings kein normales Taxi, sondern ein sogenanntes Tixi-Taxi, das Behinderten und Betagten zur Verfügung steht. Es gehört dem Verein Tixi Aargau - und der ist dringend auf Hilfe angewiesen."

Nach ein paar intensiven Wochen war es am Fr. 12.03.2010 endlich soweit. Wir konnten das Ergebnis unseres Drehs mit Nik Hartmann und seinem Team anschauen.

Wir waren begeistert!

Wenn auch Sie Lust haben TIXI Aargau näher kennen zu lernen und die Sendung verpasst haben, dann können Sie hier die gesamte Sendung nochmals anschauen.

http://www.videoportal.sf.tv/

Freitag, 12.03.2010, 20.05 Uhr auf SF1

Nik Hartmann würde gerne TIXI Aargau etwas auf die Beine helfen. So lässt er sich als Erstes zum freiwilligen Fahrer ausbilden und lernt auf diese Weise die Tixi-Kundschaft näher kennen. Doch damit nicht genug. Ein Wohltätigkeits-Lottomatch mit Superpreisen und Nik Hartmann auf der Bühne soll die Vereinskasse aufpolieren. Begeistert von der Idee machen sich die Tixi-Vereinsleute auf die Suche nach Lottopreisen. Wird der Anlass zum grossen Erfolg?

Foto Verein  Nik Hartmann mit TIXI 1