icon-youtube facebook-iconQuicklinksymbol für Google Plus

Schriftgrösse:

A- A A+

Rund 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben am zweiten kantonalen Alterskongress anhand von inspirierenden Praxisbeispielen Empfehlungen für die Umsetzung der 12 "Leitsätze zur Alterspolitik" erarbeitet.

Der zweite kantonale Alterskongress vom 4. Mai 2013 stand unter dem Motto:

"60 plus - und jetzt geht's los!
Alterspolitik im Kanton Aargau: vom Anspruch zur Wirklichkeit"

Die Ergebnisse der 12 Ateliers - und somit die Empfehlungen, wie die Leitsätze umgesetzt und zur gelebten Realität im Kanton Aargau werden sollen - wurden am Nachmittag im Plenum präsentiert und von zwei Experten kommentiert. Alle Empfehlungen und Kommentare sind in der Dokumentation zusammengefasst.

Dazwischen sorgte Flurin Caviezel mit passenden und humorvollen Beiträgen für Abwechslung.

Zum Abschluss des zweiten Alterskongresses fand die Preisverleihung des erstmals ausgeschriebenen Silver Award sowie die Wahl des Publikumspreises statt.